•  
  •  
Homeschooling
​​​​​​​(english version - below )

Ab Montag den 16. März wurden die öffentlichen Schulen geschlossen, und daraufhin die " Ausserordentliche Lage " erklärt.

Ein Unterricht in der Schule war nicht mehr möglich.

Meine Frau und ich, die wir eine Tanz- und eine Musikschule leiten, mussten nun entscheiden wie wir vorangehen wollen,
um den Schülerinnen und Schülern eine sinnvolle Möglichkeit zu bieten, sich weiterhin mit dem Tanz und der Musik zu beschäftigen.

Es stellte sich uns die Frage - Online-Unterricht oder Homeschooling ?

Dabei galt es auch den Umstand zu bedenken, dass an der Gitarrenschule Vogelsang im Stundenplan 49 Wochenlektionen stehen.

Das bedeutet, dass die Einhaltung des Stundenplans bei Online-Unterricht unausweichlich gewesen wäre !

Unser Befürchtung war es, und dabei haben wir durchaus auch an Euch gedacht, liebe Eltern, dass das Aufbauen einer Verbindung,
und die Verfügbarkeit eines geeigneten Geräts, zum Zeitpunkt der Gitarrenstunde im Stundenplan, möglicherweise Umstände veursacht hätte,
und dadurch etliche Stunden ausgefallen wären.

Dadurch haben wir für das Homeschooling entschieden, welches die Vorteile bringt, dass es zu jedem beliebigen Zeitpunkt,
und dauerhaft genutzt werden kann.
Die Beiträge im Homeschooling bleiben auch für die Zukunft erhalten.


Derzeit befinden sich die Beiträge noch auf der offiziellen Homepage der Gitarrenschule " www.gitarrenschule-zuerich.ch ".
Die Inhalte dieser Homeschooling-Beiträge werden nun auf eine schuleigenen Homeschooling-Homepage übertragen.
Diese steht ausschliesslich den Eltern, und den Schülerinnen und Schülern der Gitarrenschule Vogelsang zur Verfügung.
Die Adresse lautet: www.gsz-home.ch ( steht für: Gitarrenschule Zürich - Homeschooling )
Ab den Sommerferien werden alle Beiträge nur noch auf der neuen Seite zu finden sein.

Inhalt des Homeschooling

Neben den Videos durch die sechs Kapitel im " Schildi " ( zum Beispiel - " Schildi / Seite 13 - 21 " und weitere ... ) zum Mitspielen,
welche die Kinder beim Üben daheim unterstützen, haben wir um sicherzusellen, dass keine Lektionen verloren gehen, folgenden Beitrag vorangestellt.

Die ersten 3 Lektionen der ersten 3 Wochen - für Kinder

Um den Kindern bei der Frage, " Wie soll ich beginnen ? " zu helfen, haben wir den Aufbau der drei ersten Lektionen, schrittweise und so einfach wie möglich aufgezeigt. Die Lektionen enthalten einen Theorie- und einen Praxisteil.
Beiträge zu Stilistik und Instrumentenkunde werden gefolgt von, bewusst ganz einfachen Liedern aus dem Schildi.
Damit werden die Kinder langsam an das Spielen mit den Videos herangeführt.
Diese Lektionen können die Kinder ohne, oder mit minimaler Unterstützung der Eltern durchgehen.

Dadurch können Ausfälle von Gitarrenstunden sogar ganz vermieden werden !
Zumal natürlich auch diese ersten 3 Lektionen wiederum zu einem frei gewählten Zeitpunkt durchgegangen werden können.

Liebe Eltern, beim Erarbeiten der Beiträge ist mir bewusst geworden, - ein Homeschooling für Kinder, ganz ohne ein sich vertraut machen mit einfachen, computertechnischen Begebenheiten, und auch dem Lesen einiger Textstellen, wird es nie geben.

Das Aufrufen von " www.gitarrenschule-zuerich.ch " im Browser, das Anwählen der gewünschten Seiten der Home Page, sowie das Starten von Videos per Mausklick, beziehungsweise das Scrollen mit dem Rad der Maus, um auf einer Seite die geeigneten Videos zu finden,
sind eine " Lektion für sich ".
Die derzeit äusseren Umstände bringen diese einfach mit sich.
Nehmen wir die Gelegenheit doch war, um diese zu verwirklichen.

Ich danke Euch von Herzen, dafür, dass Ihr Eure Kinder darin sinnvoll unterstützt.

So geht es also je länger, je mehr, einzig darum, dass die Kinder ihre Gitarre nehmen, den Schildi und den Notenständer geben,
und mit den Videos spielen, beziehungsweise die Beiträge anschauen.
Das ist natürlich vorausgesetzt - dass Sie es auch wirklich machen !

Lassen wir Ihnen die Zeit, die Sie brauchen, um einen für Sie geeigneten Umgang damit zu finden !

Es wird bestimmt gut !

Wir werden das Homeschooling in Zukunft auch in der Schule brauchen.

Seit der Wiedröffnung der Gitarrenschule bin ich in der Schule dabei, individuelle Nutzungsmöglichkeiten aufzeigen, und neu auch auf dem eigens dafür bestimmten " Aufgabenblatt - Homeschooling " festzuhalten.

Alle Kinder haben nun, Ihr findet diese im Register 2 des Ordners, zwei Aufgabenblätter.
Eines, wie bisher, mit Namen und Schildi-Bild, für die Aufgaben, und ein Homeschooling - Aufgabenblatt.

Der konktete Nutzen wird darin liegen, dass zu den Liedern und Stücken die wir in der Gitarrenstunde spielen, nun auch beim Üben daheim zusätzlich mit Videos, in genauem Tempo und mit Metronom begleitet, geübt werden kann.

Erfreulicherweise ist ein Homeschooling entstanden, das keine " Übergangslösung " ist, sondern eine Ausweitung der Möglichkeiten, 
beim Üben zu Hause bringt.

Abschliessend möchte ich zum Homeschooling noch mitteilen, dass wir Euch dafür Verständis entgegenbringen, dass Ihr Euch in dieser anspruchsvollen Zeit, möglicherweise nicht so um das gemeinsame Erkunden des Homeschooling habt kümmern können,
wie Ihr das nämlich bestimmt gerne gemacht hättet.

Dafür haben wir Verständnis !



Organisatorisches

Entsprechend dem Semesterplan der Gitarrenschule Vogelsang ( im Bild unten ) für das Frühjahr/Sommer-Semester 2020, beginnen die Frühlingsferien der Gitarenschule Vogelsang, abweichend vom Ferienkalender der Stadt Zürich, bereits am Montag den 06.04.2020, in der Osterwoche,und dauern, wie in der Stadt Zürich bis Sonntag den 26.04.2020.
Entfallen sind also für alle die Gitarrenstunden in der Schule, in den Wochen 12, 13, und 14, ab dem 16.03.2020 bis 04.04.2020.

An dieser Stelle möchte ich Euch fragen ob, und auch offen und ehrlich mitteilen, dass wir es natürlich hoffen, dass Ihr das Homeschooling,
anhand des sauberen Aufbaues, und der langfristigen Nutzungsmöglichkeit, als vollwertigen Ersatz für die ausgefallen Stunden anerkennt ?

Das hoffen wir !


image-10379738-Semesterplan_Frühjahr_Sommer_2020-45c48.w640.jpg
Homeschooling

As of Monday March 16, the public schools were closed and the " exceptional situation " was declared. 

Classes at school were no longer possible. 

My wife and I, who run a dance and music school, now had to decide how we wanted to go, 
in order to offer the students a meaningful opportunity to continue to study dance and music. 

We asked ourselves the question - online lessons or homeschooling ? 

It was also important to consider the fact that there are 49 weekly lessons at the Vogelsang guitar school. 
This means that adherence to the timetable for online lessons would have been inevitable ! 

It was our fear, and we also thought of you, dear parents, that building a connection, 
and the availability of a suitable device, at the time of the guitar lesson in the timetable, 
might have caused circumstances, and would have lost a number of hours. 

This is why we opted for homeschooling, which has the advantages that at any time, and can be used permanently. 

The contributions in homeschooling will remain in the future. 
The articles are currently still on the official homepage of the guitar school " www.gitarrenschule-zuerich.ch ". 
The content of these homeschooling articles is now transferred to a school homeschooling homepage. 
This is only available to parents and students at the Vogelsang guitar school. 
The address is: www.gsz-home.ch (stands for: Gitarrenschule Zürich - Homeschooling) 

From the summer holidays all posts will only be found on the new page.


Contents of homeschooling 

In addition to the videos through the six chapters in "Schildi" (for example - "Schildi / Page 13 - 21" and more ...) 
to play along with, to help children practice at home, we have added the following to ensure that no lessons are lost. 

The first 3 lessons of the first 3 weeks - for children 

In order to help the children with the question " How should I start? ", 
We have shown the structure of the first three lessons, step by step and as simply as possible. 
The lessons contain a theoretical and a practical part. 
Contributions to stylistics and instrumental studies are followed by deliberately very simple songs from the Schildi. 
This slowly introduces the children to playing with the videos. 
The children can go through these lessons without or with minimal support from their parents. 

This can even completely avoid guitar lessons! 
Especially since these first 3 lessons can of course also be taken at a freely chosen time. 

Dear parents, when I worked on the articles, I became aware that there will never be homeschooling for children, 
without having to become familiar with simple, computer-technical issues, and even reading some text passages. 
Calling up " www.gitarrenschule-zuerich.ch " in the browser, selecting the desired pages on the home page, 
starting videos with a click of the mouse, or scrolling with the mouse wheel to find the appropriate videos on a page , 
are a " lesson in themselves ". The current external circumstances simply bring this with it. 
Let us take the opportunity to realize it. 

I thank you from the bottom of my heart for your sensible support in this. 

So the longer, the more, the only thing is that the children take their guitar, give the shield and the music stand, 
and play with the videos or watch the posts. This is of course assumed - that you really do it ! 

Let us give them the time they need to find a way to deal with it ! 

It will be fine !


We will also need homeschooling at school in the future.

Since the reopening of the guitar school, I have been at school showing individual uses and now also on the 
" Aufgabenblatt - Homeschooling " specially designed for this purpose.

All children now have two exercise sheets, you will find them in register 2 of the folder.
One, as before, with name and Schildi picture, for the tasks, and a homeschooling - task sheet.

The specific benefit will be that the songs and pieces we play in the guitar lesson can now also be practiced with videos, 
accompanied by a precise tempo and with a metronome when practicing at home.

Fortunately, homeschooling has emerged, which is not a "temporary solution", but rather an expansion of the possibilities
when practicing at home.

Finally, I would like to say about homeschooling that we are understanding that you may not have been able to take care of exploring 
homeschooling together in this challenging time,how you would have liked to do it.

We understand that !


Organizational matters

According to the semester schedule of the Vogelsang guitar school (in the picture below) for the spring / summer semester 2020, 
the spring holidays of the Vogelsang guitar school, in deviation from the holiday calendar of the city of Zurich, start on Monday, April 6th, 2020, 
in Easter week, and continue as in the city of Zurich until Sunday April 26th, 2020.
The guitar lessons at school, in weeks 12, 13 and 14, from March 16, 2020 to April 4, 2020 are therefore no longer applicable.

At this point I would like to ask you if, and also openly and honestly tell you that we hope you enjoy homeschooling,
recognized on the basis of the clean structure and the long-term use, as a full replacement for the lost hours ?

We hope so !​​​​​​​