•  
  •  
image-10876991-20201106_111644-8f14e.w640.jpg
Schutzkonzept

An der Gitarrenschule Vogelsang arbeiten wir vorübergehend mit einer 2x2 Meter Plexiglaswand ( Bild oben ).

Umsetzung der Maskenpflicht:

Zur Begrüssung und Verabschiedung tragen wir eine Gesichtsmaske.

Entsprechend dem Art. 6d der Bestimmungen für Bildungseinrichtungen, darf in Situationen,
in denen der Unterricht dadurch wesentlich erschwert wird, auf das Tragen einer Gesichtsmaske verzichtet werden.

Das bedeutet, während dem Spielen, bei dem wir durch die Plexiglaswand getrennt sind, dürfen wir auf das Tragen der Gesichtsmaske verzichten.

Kinder im Primarschulalter sind von der Maskenpflicht befreit.
​​​​​​​
Es besteht die Möglichkeit, als erstes, beim betreten der Räume die Hände zu waschen.
Flüssigseife und Papiertüchlein stehen bereit.

Ebenso steht ein Desifektionsmittel bereit.
Türgriffe, Wasserhahnen und die Auflageflächen der Notenständer, sowie das Stimmgerät werden regelmässig desinfiziert.

Im weiteren gelten die bekannten BAG Regeln.